Welche Risiken hat Spermidin?

Spermidin ist ein ganz natürlicher Bestandteil unseres Körpers, der unter anderem auch durch bestimmte Darmbakterien gebildet wird. Zusätzlich nimmt der Mensch Spermidin über die Nahrung auf. Studien zeigen, dass Spermidin sowohl bei Mäusen als auch beim Menschen gut verträglich war (Schwarz, 2018). Daher kann es uns helfen, ähnlich wie das Fasten, auf sichere und natürliche Weise gesund zu altern.

Schwarz C, Stecovic S, Wirth M, et al. Safety and tolerability of spermidine supplementation in mice and older adults with subjective cognitive decline. Aging 2018; 10(1): 19−33.

spermidineLIFE®

Das Original

spermidineLIFE

Mehr erfahren